Gruppendynamik erkennen und steuern

Hintergrund:

Der Mensch ist ein soziales Tier. Der lebt in Gruppen: es sei denn Familie, Freundeskreis, Arbeitsteam usw. Daher ist die Gruppe eine Grundform des sozialen Lebens. Wie kann man als Führungskraft gruppendynamische Prozesse steuern?

Inhalt:

Was ist eine Gruppe? Was ist ein Team? Was versteht man unter Gruppendynamik? Soziales Leben – soziales Lernen; Teamsteuerung: Teamentwicklung, Teamrollen, Teamleben; Veränderungsprozesse erkennen und steuern

Das Seminar ist ein Baustein des modularen Programms „Neu in der Führung

Seminartermine

24.01.2019 / 10:00 – 25.01.2019 / 12.00 Heidelberg
07.03.2019 / 10:00 – 08.03.2019 / 12.00 München

Dauer:         
1,5 Tage, insgesamt 12 UE

Investition:       
300€

Jetzt buchen…
  • Sozialkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Sachkompetenz
  • Selbstkompetenz