Meine erste Steuererklärung für Doktoranden und Post-Docs

Hintergrund:

Wer die Pflicht hat Steuern zu zahlen, hat auch das Recht, Steuern zu sparen. Das Wichtigste einfach und verständlich für Sie und Ihre (erste) Steuererklärung.

Inhalt:

  • Lohnt sich eine Steuererklärung für mich überhaupt?
  • Was kann ich alles steuerlich ansetzen? Laborkleidung? Laptop?
  • Wie kann ich bei gleichem Bruttoeinkommen ein höheres Nettoeinkommen erzielen?
  • Welche gesetzlichen Recht und Pflichten habe ich?

Am Ende der Veranstaltung haben die Teilnehmer durch theoretische Einführung und praktische Tipps eine erste Grundlage für die Erstellung der Steuererklärung.

Referenten: 

Gunther Maurath, Dipl.-Kfm., Steuerberater, Lehrbeauftragter DHBW Mannheim, seit 10 Jahren in eigener Kanzlei in Heidelberg-Handschuhsheim tätig.

Dominik Saulér, Dipl.-Kfm., Finanzplaner, Lehrbeauftragter DHBW Heidenheim, seit 10 als Financial Consultant für die Horbach Wirtschaftsberatung Heidelberg tätig.

Seminartermine

18.10.2018 / 17:30-20:00 Heidelberg
24.01.2019 / 17:30-20:00 München

Dauer:         

ca. 2 Stunden, insgesamt 2 UE

Investition:       
15€ – für Angehörige des DKFZ, IPMB, BZH und BioContact e.V. kostenfrei

Jetzt buchen…
  • Sozialkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Sachkompetenz
  • Selbstkompetenz