Konfliktmanagement und Umgang mit schwierigen Personen

Hintergrund:

Konflikte können dort entstehen, wo zwei oder mehr Menschen in Kontakt kommen. Das Verhalten schwieriger Personen lässt sich mit spezifischen Kommunikationsmustern erklären. Schwierige Kommunikationssituationen und Konflikte lassen sich trotzdem durch den Einsatz richtiger Kommunikationsstrategien positiv beeinflussen.

Inhalt:

Konfliktwahrnehmung und konfliktlösendes Verhalten; Kommunikationstechniken im Konfliktmanagement; Bedürfnisse schwieriger Personen und Konfliktteilnehmer erkennen; Umgang mit Einwänden

Das Seminar ist Bestandteil des modularen Programms „Neu in der Führung“

Seminartermine

28.02.2019 / 10:00 – 01.03.2019 / 12.00 Heidelberg
11.04.2019 / 10:00 – 12.04.2019 / 12.00 München

Dauer:         

1,5 Tage, insgesamt 12 UE

Investition:       
300€

Jetzt buchen…
  • Sozialkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Sachkompetenz
  • Selbstkompetenz